Hyaluronsäure-Therapie

Home / Hyaluronsäure-Therapie

Hyaluronsäure-Therapie

Hyaluronsäure bei orthopädischen Erkrankungen

  • Effektiv gegen Gelenkschmerzen
  • Schonende Alternative zu Kortison
  • Lang anhaltende Wirkung

Die natürliche Arthrose-Therapie für Ihre Gelenke

Hyaluronsäure ist eine natürliche Substanz, die in verschiedenen Organen des Körpers vorkommt. In den Gelenken sorgt sie für eine gute Gleitfähigkeit und versorgt den Knorpel mit Nährstoffen. Das gezielte Spritzen von Hyaluronsäure ins Gelenk kann Ihre Schmerzen lindern und den Gelenkverschleiß bremsen. Dadurch können Operationen vermieden oder zumindest lange hinausgezögert werden.

Im Rahmen der allgemeinen Arthrosetherapie stellen Hyaluronsäure-Injektionen somit einen wichtigen Behandlungsansatz dar. Während bis vor einigen Jahren noch in erster Linie Kortison zur Entzündungshemmung und Schmerzlinderung in die Gelenke injiziert wurde, setzt sich zunehmend dieses gelenkschonende und nachhaltig wirkende Therapieverfahren durch.